Entdecken Sie NIVEA

Ich suche nach Informationen oder Produkten für

SO HELFEN WIR dem SOS-KINDERDORF

Weil die Familie zählt

NIVEA Familienfest-Tour 2018:
171.208,- Euro für das SOS-Kinderdorf

PRESSETEXT

Als Höhepunkt der Familienfest-Tour 2018 wurde der Spendenscheck von Beiersdorf an SOS-Kinderdorf übergeben.

Das von vielen erwartete Finale von Österreichs größter Sommer-Ferien-Tour im Wiener Donaupark fiel leider sprichwörtlich ins Wasser. Aus Wetter- und damit aus Sicherheitsgründen musste das letzte Tourwochenende am 1. und 2. September 2018 in Wien abgesagt werden. So nahm die Tour nach zuvor erfolgreichen sieben Wochenenden mit einer Spendensumme von 171.208,- Euro ein unerwartetes Ende. Die Scheckübergabe von Beiersdorf an SOS-Kinderdorf erfolgte heute Vormittag bei Beiersdorf Wien.

Wien, 3. Sept. 2018 –  Seit nunmehr 27 Jahren tourt Österreichs größte Sommer-Ferien-Tour zwischen Korneuburg im Weinviertel und Oetz im Ötztal durch das Land. In diesem bis dato wunderbar sonnigen Sommer konnten an insgesamt sieben Standorten weit über 140.000 Besucher begrüßt werden. Zum ersten Mal in der Geschichte der NIVEA Familienfeste mussten die beiden letzten geplanten Eventtage im Wiener Donaupark bedauerlicherweise aufgrund der verheerenden Wetterkapriolen abrupt am Samstag Vormittag abgesagt werden. Die allseits erwartete Scheckübergabe an SOS-Kinderdorf wurde daher bei Beiersdorf in Wien nachgeholt. Stefan Kukacka, Geschäftsführer von Beiersdorf/NIVEA Österreich, übergab den Spendenscheck in Höhe von 171.208,- Euro gemeinsam mit Tourveranstalter Robert Steiner an Nora Deinhammer, Mitglied des Leitungsteams von SOS-Kinderdorf für das Langzeitprojekt HILFE FÜR JEDEN TAG.


ABSAGE NIVEA FAMILIENFEST IN WIEN

Der Veranstalter und Family-Entertainer Robert Steiner entschuldigt sich bei vielen tausenden Besuchern für die kurzfristige Absage des kompletten Wien-Festes. Steiner: „Die Sicherheit aller Besucher, Partner und Mitarbeiter auf den Events geht vor. Aus diesem Grund war es für mich keine leichte, aber im Nachhinein richtige Entscheidung das Veranstaltungswochenende am Samstag um 09.00 Uhr abzusagen. Grund waren die Warnhinweise der ZAMG, die sowohl für Samstag als auch Sonntag nicht nur Starkregenfälle sondern mehrere Gewitterzellen mit Blitz und Donner vorausgesagt hatten. An diesem Extrembeispiel sieht man, dass wir mit dem NIVEA Familienfest nicht immer nur Spaß und Freude vermitteln möchten, sondern eben auch eine hohe Verantwortung für Menschen leben.“


NIVEA CARES FOR FAMILY

Dennoch konnte die Summe von 171.208,- Euro an das SOS-Kinderdorf in Österreich übergeben werden. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Dorferneuerung im SOS-Kinderdorf in Stübing im Jahr 2016, fließen seit 2017 die Spendenerlöse aus dem großen Spendenmarathon der NIVEA Familienfeste in das neue Langzeitprojekt HILFE FÜR JEDEN TAG. Mit den Spenden aus dem NIVEA Familienfest werden Freizeit- und Lernaktivitäten der Kinder finanziert. Damit erhalten Kinder, die nicht bei ihren Eltern aufwachsen können, mehr Unterstützung und ein Stück Chancengleichheit, die sie zum Großwerden dringend brauchen.


NIVEA cares for family ist eine weltweite Initiative der Hautpflegemarke für Kinder und Familien. In Österreich unterstützt NIVEA bereits seit 21 Jahren SOS-Kinderdorf. Stefan Kukacka, Geschäftsführer Beiersdorf/NIVEA Österreich: „Aus einem unterhaltsamen Tag für Familien entsteht eine nachhaltige Unterstützung für Kinder in herausfordernden Situationen – das ist die Idee hinter unserem Engagement. Die langjährige und vor allem kontinuierliche Unterstützung für SOS-Kinderdorf ist ein Herzensprojekt von NIVEA und unseren Mitarbeitern. Dieser persönliche Einsatz soll im Leben der Kinder positive Akzente setzen, die eine nachhaltige Wirkung für ihre Entwicklung haben.“
Nora Deinhammer, Mitglied des Leitungsteams von SOS-Kinderdorf: „Wir danken Beiersdorf/NIVEA von Herzen dafür, dass sie ihre gesellschaftliche Verantwortung auf so großartige Weise wahrnehmen und es so den Kindern im SOS-Kinderdorf ermöglichen, die Unterstützung und Förderung zu erhalten, die sie für eine unbeschwerte Kindheit brauchen.“


PARTNER DER NIVEA FAMILIENFESTE 2018 WAREN:


Neben der „NIVEA Fotowelt“, dem „NIVEA Club“, „NIVEA Men“ und der „NIVEA Relaxzone“ präsentierten sich die „Billa 4Kids-Filiale“ und das „HasbroGaming-Zelt“. In diesem Jahr waren auch wieder mit dabei: die „Almhütte von Almdudler“, „Videospiele von Nintendo“, „Malen & Zeichnen mit Jolly“, sowie die „Tchibo Kaffeebar“ und die „KidsKrone Lesezone“. Neu mit dabei war die Schmink-Station mit „Aldiana – Urlaub bei Freunden“. 
Weiters unterstützen das Wien-Fest „Triple A Aqua Service GmbH“, „Club Wien – Bewegung findet Stadt“ und „Die Helfer Wiens“ sowie „ERSTE BANK“ und „S. Spitz GmbH mit AUER Baumstämme“.

 

Über das NIVEA Familienfest:
1992 entstand die Idee zu den NIVEA Sommerfesten. Die Veranstaltungsreihe ist seit nunmehr 27 Jahren ein Fest für die ganze Familie. Das Event-Konzept besteht aus den drei Säulen Spaß, Sport & Spenden. Anfangs wurden die Spendensummen für verschiedene Charity-Organisationen in Österreich verwendet. Seit 1997 unterstützt das NIVEA Familienfest exklusiv das SOS-Kinderdorf. Die Spenden aus dem Familienfest-Spendenmarathon kommen zur Gänze dem SOS-Kinderdorf in Österreich zugute. Über 4,5 Mio. Euro wurden seit Bestehen der Partnerschaft dem SOS-Kinderdorf übergeben.

www.NIVEA.at/familienfest
www.sos-kinderdorf.at