Körperschmuck Trend Flash Tattoo

Körperschmuck Trend Flash Tattoo

alles rund um die tattoo aufkleber

Temporäre Tattoos erleben ihr Comeback

Spätestens seit dem Coachella-Festival sind sie für Trendsetterin unverzichtbar geworden: Temporary Flash Tattoos in Gold und Metallic! Sogar Pop-Queen Beyoncé hat eine eigene Flash Tattoo Kollektion herausgebracht. Das Tolle an diesem Körperschmuck Trend:
Die goldenen und metallischen Nuancen passen perfekt zu brauner Haut und zaubern einen sexy Bohemian-Hippie-Look, der total angesagt ist.

 Mit Klebetattoos zum Hingucker jeder (Beach)party

Flash Tattoos sind fast überall ausverkauft, da sie jeder haben möchte! Kein Wunder, denn die Abzieh-Tattoos in Gold und Metallic sehen einfach supersexy aus.

Der Vorteil: Die Tattoos halten etwa vier bis sechs Tage. Es kommt natürlich darauf an, wie oft Sie duschen, Ihre Haut peelen oder rasieren. Außerdem sorgen Chlor- und Salzwasser sowie Sonnencreme dafür, dass die Tattoos schneller verschwinden. Die Regel: Je filigraner das Gold Tattoo ist, desto länger halten sie. Große Tattoos lösen sich zuerst ab.

Wenn Sie kein permanentes Tattoo pflegen oder haben wollen, Ihren Körper aber dennoch schmücken möchten, sollten Sie diesen Trend unbedingt ausprobieren.

Nur Mut – es lohnt sich!


So kleben Sie temporäre Tattoos auf

Wie Sie das Flash Tattoo richtig auftragen, zeigen wir Ihnen hier:

  • Schneiden Sie das gewählte Tattoo zurecht.
  • Drücken Sie das Tattoo zum Aufkleben auf die gewünschte Hautstelle. Achten Sie darauf, dass diese möglichst fettfrei ist
  • Feuchten Sie es mit einem nassen Handtuch oder Schwämmchen etwas an.
  • Warten Sie etwa 30 Sekunden lang. Danach einfach das Trägerpapier abziehen. Fertig! :)

Unser Tipp: Lassen Sie sich helfen, wenn Sie ein Flash Tattoo auf eine für Sie unerreichbare Stellen, wie etwa auf Ihren Rücken kleben möchten.

Schönheit hat ihren Preis

Der einzige Nachteil an Flash Tattoos ist der Kostenfaktor, denn die Abzieh-Tattoos in Gold und Metallic sind nicht unbedingt günstig. Ein Flash-Tattoo-Set kostet rund 30 Euro.
Mittlerweile gibt es die Tattoos auch in Türkis- und Blautönen.

Das Schöne an dem Trend: Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Sie können die verschiedenen Motive und Farben wild miteinander kombinieren.
Goldene Accessoires, wie Armbänder und Ringe, sowie bunter Nagellack vervollständigen den Hippie-Chic.


Flash Tattoo bestellen

Es gibt eine Reihe an Marken, die coole Flash Tattoos anbieten.
Der erste und wohl bekannteste Anbieter am Markt ist Flash Tattoos.

Wenn Sie keine Zollkosten zahlen und lieber im deutschsprachigen Raum bestellen möchten, legen wir Ihnen die Flash Tattoos von Douglas, POSH Tattoo und Blitz Tattoos ans Herz.

Klebe-Tattoos entfernen – so geht’s!

So löst sich das Arm Tattoo und Co. einfach von der Haut

Nach einigen Tagen gehen Flash Tattoos von selbst nach und nach ab. Leider schauen sie dann nicht mehr so schön aus, wie sie es am Anfang getan haben.

Mit einem ölhaltigem Make-up Entferner, wie dem NIVEA Double Effect Augen Make-up Entferner, können Sie die Tattoos aber gründlich entfernen, ohne stark an Ihrer Haut rubbeln zu müssen.


Schütteln Sie das Produkt vor dem Gebrauch gut durch und verteilen Sie eine kleine Menge des Make-up Entferners auf einen Wattebausch. Damit wischen Sie dann so lange vorsichtig über das Flash Tattoo, bis sich letzte Rückstände gelöst haben.

Sie werden sehen, dass Ihre temporären Tattoos ihrem Namen alle Ehre machen, und im Handumdrehen entfernt sind.


Nur Mut: Promis wie Rihanna, Beyoncé und Alessandra Ambrosio tragen Klebetattoos schon lange und so tun es auch wahre Fashionistas. Alleine über 200.000 Instagram-Fotos zum Hashtag #flashtattoo beweisen es: Dieser Körperschmuck Trend ist aus dem Urlaub und dem Club nicht mehr wegzudenken!

Unsere Produkte für Sie

Wir empfehlen Ihnen