Entdecken Sie NIVEA

Ich suche nach Informationen oder Produkten für

AKTION: -20% auf Q10 Produkte bis 21. September

Feiern Sie mit uns 20 Jahre Q10!

Welche Haarfarbe passt zu mir

Welche Haarfarbe passt zu mir?

Ob Rot oder Blond – wir finden die beste Haarfarbe für Sie!

braun, blond oder rot – Welche haarfarbe steht mir?

Die Palette an möglichen Haarfarben wirkt unendlich und nicht jeder Frau steht jede Haarfarbe gleich gut. Die Farbe sollte zu Ihrem Typ und Ihrer Persönlichkeit passen und Sie zum Strahlen bringen. Wir beraten Sie hier, welche Haarfarbe zu Ihnen passen könnte.

Haarfarbe Wahl

Haarfarben: Die Qual der Wahl

Bei der Wahl einer neuen Haarfarbe sind ein paar Dinge zu beachten, um ein natürliches und passendes Styling zu erzeugen.
Haarfarben sollten auf jeden Fall zum Teint und der Augenfarbe passen. Orientiert sich die neue Farbe am Naturton der Haut, wird die Haarfarbe garantiert mit den Augen und dem Teint harmonieren.
Viele Stars machen es vor: Ob Sängerin Kelly Osbourne, Katy Perry oder Supermodel Agyness Deyn – die Haare zu färben ist eine gute Möglichkeit den Typ zu verändern.

Gefärbte Haare können schnell unnatürlich wirken. Achten Sie deshalb darauf, beim Styling keine großen Sprünge in der Haarfarbe machen. Färben Sie lieber jedes Mal beim Friseur eine sanfte Nuance heller oder dunkler.

Haarfarben

Haarfarben: Brauntöne

Jessica Alba und Jennifer Lopez machen es vor: Hellbraun als Haarfarbe ist total angesagt! 

Wenn Sie einen frischen Look möchten, empfehlen wir Ihnen die Haarfarbe Caramel. Sie befindet sich zwischen Beige Blond und Goldbraun und lässt uns an süße Sünden wie Toffees oder Caramel Macchiato erinnern.

Frauen mit der Haarfarbe braun wird nachgesagt, dass sie intelligent, selbstbewusst und bodenständig sind. Wenn das kein Grund ist, sich die Haare von blond auf braun zu färben!

Viele Frauen, die von Natur aus braune Haar haben, empfinden Ihre Haarfarbe als langweilig. Doch diese auf den ersten Blick vielleicht unscheinbare Farbe, kann sehr vielseitig sein. 

Haarfarben Brauntöne

Unendliche Palette an Brauntönen

Eine unendliche Palette an Brauntönen

Die Farbpalette der Brauntöne scheint beinahe unendlich. Ob schokobraune Haare, dunkelbraune Haare, hellbraune Haare oder goldbraun als Haarfarbe – braune Haare zählen absolut zu den Haarfarben Trends!

Wenn Sie sich jetzt fragen „Welche Haarfarbe steht mir?“ haben wir folgenden Tipp: Bei heller Haut mit einem gelblichen oder pfirsichfarbenen Unterton empfehlen wir warme Töne wie etwa Goldbraun. Haben Sie eher einen kühlen, bläulich-schimmernden Teint, passen aschige Brauntöne besser.

Bei hellen Augen und heller Haut, die zu Sommersprossen neigt, empfehlen wir Haarfarben, die nicht dunkler als Mittelbraun sind.

Sanfte Übergänge in die Haarfarbe rot sind aber total im Trend!  Der Ombré-Look ist bei Haarfarben in braun weiterhin total angesagt.

Ob Sie sich jetzt für schokobraun als Haarfarbe oder eine hellbraune Haarfarbe entscheiden, beachten Sie, dass Sie ein hochwertiges Färbemittel verwenden und die Haarpflege nach dem Colorieren nicht zu kurz kommen darf!

Rote Haarfarbe

Voll im Trend liegen die Haarfarbe Kupfer, Erdbeerblond und Dunkelrot! Egal in welcher Nuance – diese Farbe sticht einfach heraus! 

Je heller der Hautton ist, desto lebendiger dürfen die roten Haare sein. Sind Sie nicht ganz sicher bei der Wahl? 

Probieren Sie doch Brauntöne mit Rotstich aus! Die Haarfarben Kastanienbraun oder Mahagoni sind hier besonders beliebt.

Damit rote Haare wirklich schön und gepflegt aussehen, muss die Farbe leuchten. Rot gefärbte Haare sind sehr pflegeintensiv, damit das Rot nicht verblasst. Mit der NIVEA Color Schutz & Pflege Haarpflege & Styling Serie behält Ihr Haar den strahlenden Farbglanz doppelt so lange und fühlt sich samtweich und geschmeidig an.

Rote Haarfarbe

Schwarze Haare

Schwarze Haare

Schwarz ist elegant, schwarz ist rassig. Schon Schneewittchen hat gezeigt, dass Traumfrauen schwarze Haare haben.

Mit den richtigen Akzenten und Nuancen können Sie eine große Farbvielfalt aus Schwarz herausholen. Rote und kupferfarbene Highlights im schwarzen Haar können hier total schön aussehen.

Vor allem Frauen mit hellem Teint können schwarze Haarfarben gekonnt tragen – Dita von Teese macht es vor! 

Kombinieren Sie schwarze Haare mit blutroten Lippen und schwarzem Eyeliner. Der Diven-Auftritt wird so perfekt!

Haarfarbe Blond

Ob platinblonde, honigblonde oder dunkelblonde Haare – die Palette der Blondtöne ist umfangreich. Wenn Sie Ihre Naturhaarfarbe von braun auf blond färben bzw. die Haare aufhellen möchten, sollten Sie sich vorher gewiss machen, ob die Haarfarbe dunkelblond, mittelblond oder hellblond überhaupt zu Ihrem Äußeren passt.

Es gibt gewisse Typen, denen wir keine Blondierung empfehlen würden. Bei Frauen mit braunen oder dunkelgrünen Augen und dunklem Teint wirken blonde Haare sehr schnell künstlich. Hier würden wir Ihnen Kastanie oder Mahagoni als neue Haarfarbe ans Herz legen.


Blonde Haarfarben können super mit Kurzhaarfrisuren kombiniert werden, damit der Look in Richtung Avantgarde geht. Dennoch gilt beim Haare blondieren: Weniger ist mehr!

Haarfarbe Blond

NIVEA Blond Schutz Pflege

Pflege für blondiertes Haar 

Intensive Pflege und Leuchtkraft für blondiertes oder natürlich blondes Haar.

Blonde Haare benötigen spezielle Pflege. Natürlich blondes Haar ist häufig dünn und ohne Fülle, blondiertes Haar meist durch die Coloration angegriffen, sodass es an Glanz, Sprungkraft und Elastizität verliert. 

Deswegen muss auf besonders milde Pflege geachtet werden, die zu dünnes oder geschädigtes Haar regeneriert und das Blond in all seinen Facetten erstrahlen lässt.


NIVEA Blond Schutz & Pflege mit neuer Formel mit Kamillen-Extrakt und flüssigem Keratin ist die perfekte Pflege für blondiertes Haar – aber auch Naturblondinen. Die Haare bleiben gesund, sanft und geschmeidig.  UV-Filter schützen das Haar, das Blond behält seine Leuchtkraft.

Weitere schöne Haarfarben

Doch nicht nur die klassischen Haarfarben wie Blond, Braun und Rot liegen im Moment im Trend. 

Stars wie Nicole Richie oder Katy Perry beweisen es: Egal ob violett, grün oder blau – ihnen ist nichts zu bunt.

Doch es muss nicht immer gleich das gesamte Haar in einem knalligen Ton gefärbt werden. 

Beim so genannten Dip-Dying wird nur der untere Teil der Haare gefärbt, ob nur die Spitzen oder die halbe Haarlänge.


Versuchen Sie es!

Sonstige schöne Haarfarben

Hintergrundbild

Unsere Produkte für Gefärbte HaarE

Mit dem Mondkalender Haare färben

Obwohl die Wirksamkeit des Mondkalenders nicht wissenschaftlich bewiesen ist, schwören viele Frauen darauf, Ihre Haare nach dem Mondkalender zu färben.

Gewisse Phasen spenden Vitalität, Energie, Schönheit und Gesundheit. 

Bei zunehmendem Mond ist der perfekte Zeitpunkt zum Färben oder für eine Tönung, denn es ist die Zeit der Regeneration und des Speicherns

Der Mond sollte beim Haarefärben in den Tierkreiszeichen Wassermann und Waage stehen, denn dann hält die Haarfarbe besonders lange.

Die Intensität der Haarfarbe steigert sich, wenn der Mond in den Tierkreiszeichen Widder, Schütze und Jungfrau steht. 

Haare färben Mondkalender

Egal für welche Haarfarbe und welches Styling Sie sich letztendlich entscheiden, vergessen Sie nicht auf die richtige Haarpflege!
Denn nur bei gesunden Haaren bleibt die Farbe lang und intensiv erhalten.