Entdecken Sie NIVEA

Ich suche nach Informationen oder Produkten für

Volumen für dünnes Haar

Volumen für dünnes Haar

Tipps & Tricks für mehr Volumen

Dünnes Haar? Wir gehen den Ursachen von feinem Haar auf den Grund und zeigen Ihnen Tipps & Tricks für mehr Volumen!

NIE MEHR PROBLEME MIT DÜNNEM HAAR

Sie haben unglaublich tolle Frisuren zum einfachen Nachstylen gefunden, aber Ihr kraftloses, feines und dünnes Haar hat Ihnen einen Strich durch die Rechnung gemacht? Das muss nicht sein! Wir verraten Ihnen die häufigsten Ursachen für dünnes Haar und zeigen Ihnen, wie Sie mit einfachen Styling Tipps unglaubliches Volumen in Ihre Haare zaubern.


Ursachen dünnes Haar

Ursachen für dünnes Haar

Unter den vielen verschiedenen Ursachen für feines und dünnes Haar, ist die erbliche Veranlagung die häufigste. Diese beschränkt sich nicht nur auf direkte familiäre Erbanlagen, sondern kann auch auf eine gewisse ethnische Abstammung zurückgeführt werden. Im Vergleich zu Europäern sind nämlich asiatische Haare deutlich dicker und kräftiger

Weitere Ursachen, die zusätzlich feines und kraftloses Haar bedingen, sind hormonelle Schwankungen, Stress oder Vitamin- und MineralstoffmangelHormone sind zum Beispiel der Grund dafür, dass unsere Haare mit steigendem Alter an Substanz verlieren, wir von Haarausfall betroffen sind oder während der Schwangerschaft Locken bekommen.


Fehlen Vitamine, Mineralstoffe, Eiweiße und Spurenelemente, kann das Haar nicht mit den nötigen Nährstoffen versorgt werden und es fehlt das Fundament für einen kräftigen Haaraufbau. 

Unabhängig von den Ursachen für dünnes Haar, wird Ihr feines Haar mit unseren Tipps und Tricks bald mit neuem Volumen glänzen.


                        

                                        

STYLING FÜR VOLUMINÖSES UND GLÄNZENDES HAAR

Dünnes Haar stellt seine Besitzer immer vor große Herausforderungen: 
Mal ist es leicht wie Federn und schnell aufgeladen, mal ist es schwer, kraftlos und verknotet. 
Gerade dünnes Haar hat die lästige Eigenschaft am Ansatz relativ schnell zu fetten und macht eine häufige Haarpflege fast unerlässlich.


AUF DIE FRISUR KOMMT ES AN
Feines und dünnes Haar braucht einen guten und regelmäßigen Haarschnitt. Das verleiht den Haaren ein gesundes Aussehen, lässt es im natürlichen Look erstrahlen und ist die Grundlage für Volumen das hält. 
Eine Kurzhaarfrisur benötigt alle vier Wochen einen neuen Schnitt, bei Langhaarfrisuren reicht eine Periode von sechs bis acht Wochen. 
Die richtigen Frisuren sind für dünnes und feines Haar besonders wichtig.

STUFENSCHNITT UND KOPFFORM

Frisuren, die sich besonders gut für dünnes Haar eignen, verfügen über großzügige Stufen, die Volumen erzeugen. Auf einen Pony sollte in den meisten Fällen verzichtet werden, da er gerade bei feinen Haaren verloren wirkt. 

Allgemein sollte besonders bei gefärbtem Haar darauf geachtet werden, nicht zu viel Haaransatz entstehen zu lassen, da es das Haar noch dünner wirken lässt. 

Wird bei der Frisur auf die Struktur und Kopfform Rücksicht genommen, können kompakte und dennoch leichte Looks entstehen. 

Tücher eignen sich besonders gut dafür, einen fettigen Ansatz zu verstecken oder aufgeladene Haare zu zähmen. 

Haaraccessoires wie Blüten liegen im Trend und sorgen in seitlich hochgesteckten dünnen Haaren für Aufmerksamkeit und Volumen.


frisuren duennes haar




BELIEBTE FRISUREN BEI DÜNNEN HAAREN


Der Long Bob mit Seitenscheitel und Stufen wird in geglätteter Form auch als Sleeker Longbob bekannt. 

Der Pixie Cut, Ob in glatt, verwuschelt oder geföhnt, diese Frisur liegt immer voll im Trend.

Ein tief getragener seitlicher Zopf ist auch sehr beliebt.

Ein Dutt mit Donut verleiht Ihrem Haar mehr Fülle.

Jede Frisur mit Locken wird Ihnen stehen. 


STYLING PRODUKTE FÜR DÜNNES HAAR


Die wichtigsten Styling Produkte für dünnes Haar sind Styling Mousse und Styling Sprays, um die Haare mit dem besonderen “mehr” an Volumen zu verwöhnen. Einfach in die Haare einmassiert oder als Finish sorgen sie für einen unglaublich vollen Look. 

Die wichtigsten Styling Produkte, um voluminöse Frisuren für feines und dünnes Haar zu zaubern im Überblick:

  • Schaumfestiger
  • Styling Spray
  • Lockenwickler 
  • leistungsstarker Föhn 
  • Lockenstab 
  • Haarbänder und Haaraccessoires

styling produkte duennes haar

DREI SCHRITT-FÜR-SCHRITT ANLEITUNGEN FÜR VOLUMINÖSE FRISUREN

                   

anleitungen voluminoese frisuren

1. SCHNELL ZU MEHR VOLUMEN GEFÖHNT


Um schnell und unkompliziert aus flach anliegenden Frisuren eine voluminöse Mähne zu kreieren benötigen Sie eine große runde Bürste, Styling Spray und einen guten Föhn mit hoher Leistung. 

  1. Trocknen Sie Ihre Haare. 

  2. Besprühen Sie Strähne für Strähne mit einem Styling Spray wie dem NIVEA Volumen Kraft & Pflege Haarspray

  3. Drehen Sie beim Eindrehen der Strähnen die Bürste auf halber Länge um 360 Grad um sich selbst. 

  4. Richten Sie den Föhn kurz auf die Strähne und lassen Sie sie auskühlen.

2. LOCKENWICKLER FÜR VOLUMINÖSERES HAAR 


Eine weitere einfache Methode um für mehr Volumen für dünne Haare zu sorgen, sind große Klettlockenwickler. Diese Lockenwickler verfügen an Ihrer Oberfläche über ein Klettmaterial, dass die Haare an den Wicklern befestigt. Mit dieser Methode sparen Sie sich das Föhnen über die Rundbürste, allerdings müssen Sie dafür circa 15 bis 20 Minuten Zeit einplanen. 

  1. Lassen Sie Ihre Haare nach dem Waschen fast vollständig trocknen. 
  2. Rollen Sie Ihre Haare auf die Lockenwickler auf, wobei Sie Strähne für Strähne vorgehen und nicht zu viele Haare auf einmal nehmen. Eventuell haften diese dann nicht optimal. 
  3. 3. Drehen Sie die Lockenwickler vorsichtig aus Ihren Haaren. 
  4. 4. Föhnen Sie die Haare. 
  5. 5. Stylen Sie Ihre Haare nach Wunsch und fixieren Sie sie mit Haarspray. 
Unser Tipp: Wollen Ihre Haare auch dadurch noch kein Volumen annehmen, verwenden Sie ein Styling Mousse, wie zum Beispiel das NIVEA Diamant Glanz & Volumen Schaumfestiger, um den Haaren den gewünschten zusätzlichen Halt zu geben.

lockenwickler

Partylocken selber machen

fuelle am kopf

3. LOCKEN SORGEN FÜR FÜLLE AM KOPF


Wer nicht nur mit prachtvollem Volumen auffallen will, der kann mit Papilloten oder Lockenstab für eine umwerfende Lockenpracht sorgen und damit feines und dünnes Haar austricksen. Frisuren mit Locken sehen generell voluminöser aus und eignen sich daher hervorragend für dünnes Haar. 

  1. Arbeiten Sie den Schaumfestiger in die fast trockenen Haare ein. 

  2. Drehen Sie die Haare Strähne für Strähne mit Papilloten, kleinen Klettlockenwicklern oder einem Lockenstab ein. 

  3. Entfernen Sie die Papilloten oder Lockenwickler. (Schritt entfällt bei Verwendung eines Lockenstabes.)

  4. Lockern Sie den Look kräftig mit den Fingern auf und fixieren Sie den Look mit einem Haarspray, wie dem NIVEA Diamant Glanz & Volumen Haarspray

Unser Tipp:  Schaumfestiger auftragen und Föhnvorgang mit nach vorne gebeugtem Kopf starten. Langes Haar mit der Hand von der Spitze bis zum Haaransatz immer wieder kräftig durchmassieren. Sobald das Haar zu etwa 40 % getrocknet ist, Kopf aufrichten und gewohntes Styling fortsetzen.

  




PFLEGE FÜR DÜNNES HAAR


Feines und dünnes Haar verlangt durch seinen äußerst geringen Durchmesser und seine hohe Elastizität besondere Pflege. 

Diese beginnt bereits bei der täglichen Haarpflege Routine. Erfahren Sie in unserem Artikel „Stärkende Pflege für dünnes Haar“, worauf Sie bei den einzelnen Schritten bei der Pflege achten sollten und welche Produkte sich für feines Haar eignen.


pflege duennes haar

pflegeprodukte duennes haar

PFLEGEPRODUKTE FÜR DÜNNES HAAR


Glanzprodukte enthalten oft tatsächlich Inhaltsstoffe, die eher für kräftiges Haar geeignet sind. Dünnes Haar verlangt daher nach einer leichten Formel, die für Volumen sorgt und gleichzeitig das Haar nicht unnötig beschwert. 

Da unser Haar zu 95 Prozent aus dem Struktur-Protein Keratin besteht, kommen in den beliebten NIVEA Diamond Volume Styling Produkten haaridentische flüssige Keratinbausteine zum Einsatz. Die eingesetzte Formel hilft besonders wirksam und glättet mit seinen feinen Diamant-Partikeln die Haaroberfläche von den Wurzeln bis in die Spitze für einen unwiderstehlich schönen Glanz. 

Für eine Stärkung des Haares von der Wurzel weg kommt in den NIVEA Volumen Kraft & Pflege Styling Produkten, neben flüssigem Keratin auch Bambus-Extrakt zur Verwendung. Diese Formel stärkt feines Haar bereits von der Wurzel weg. Wer schon immer auf der Suche nach fühlbar geschmeidigem, glänzendem Haar und viel Volumen war, wird hier garantiert fündig. 


Unser Tipp: Jeder Kopf hat drei natürliche Flachstellen, jeweils über den Schläfen und auf der Rückseite. Für ein länger haltbares Volumen etwas mehr Schaumfestiger in die Haarstränge dieser Bereiche einarbeiten und Rundbürste oder Lockenwickler nach dem Trockenvorgang ein paar Minuten im Haar lassen.







EXPERTEN-INTERVIEW

Was kann neben den richtigen Haarpflege-Produkten dazu beitragen, dass das Haar wieder natürlich strahlt und gestärkt ist? 


“Man sollte versuchen, das Haar möglichst wenig zu stressen. Dazu gehört z. B. die Vermeidung von zu viel UV-Strahlung. Nach dem Baden im Meer oder im Schwimmbad sollte das Haar außerdem immer gründlich ausgespült werden.“ – Dr. Nathalie Sors (Forscherin in der Produktentwicklung für NIVEA Hair Care & Styling)

haar strahlt natuerlich

Frauen mit dünnem Haar müssen sich nicht mit platten und kraftlosen Haaren abfinden. Passende Frisuren und ein gekonntes Styling zaubern tolles Volumen in dünnes Haar. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Ausprobieren! 

Weitere hilfreiche Expertentipps zur Haarpflege und -Styling finden Sie hier in der NIVEA Hairline! Entdecken Sie außerdem coole Trendfrisuren aus den schönsten Metropolen der Welt!


Unsere Empfehlungen für Sie