Blasse Haut zum Strahlen bringen: So funktioniert‘s

Bye-bye Grauschleier! Unsere Tipps für einen frischen Teint.

Manchmal wirkt unsere Haut fahl und müde, dabei sind wir doch eigentlich hellwach. Woran das liegt und mit welchen Beauty-Tricks Sie Ihr Leuchten zurückerobern, erfahren Sie hier.

Blasse Haut: Warum wir manchmal den Glow verlieren

Natürlich blasse Haut wirkt schön und verleiht eine edle Ausstrahlung. Doch was entscheidet eigentlich über unseren Hautton? Und was, wenn der Teint blass und fahl wirkt und das Strahlen fehlt? Meist sind die Ursachen harmlos. Mit diesen Tipps verhelfen Sie Ihrem Gesicht wieder zu mehr Frische.

Strahlend schön: Ein frischer Teint lässt Sie gleich viel jünger aussehen

Viel hilft viel: Eine gesunde Ernährung, ausreichend Flüssigkeit, genügend Schlaf, regelmäßige Bewegung und auch eine gründliche Gesichtsreinigung sowie die passende Pflege helfen dabei, den Teint strahlen zu lassen.

Rosiger Teint statt blasser Haut

Mit der richtigen Pflege und dem passenden Make-up können Sie Ihrem Gesicht mehr Frische verliehen. Pastellfarben, Peelings und porentiefes Reinigen sind die Bestandteile der Zauberformel für den begehrten Pfirsich-Teint.