Ballfrisuren selber machen

Ballfrisuren selber machen

Jetzt kann die Ball Season kommen

Mit diesen Ballfrisuren sind Sie der Hingucker

Ab Herbst heißt es wieder „Alles Walzer“, wenn wir uns in den schönsten Ballsälen Österreichs einfinden.
Für einen glanzvollen Auftritt auf dem Tanzparkett, haben wir einfache Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Sie, damit Sie klassische bis elegante Ballfrisuren für lange, mittellange oder kurze Haare zuhause nachstylen können – ganz ohne Friseur.

Es ist für jeden Geschmack etwas dabei – setzen Sie Ihr Haar ins Szene!

klassische Ballfrisuren

Tiffany-Dutt: die zeitlose, elegante Ballfrisur

So geht's:

  • Bürsten Sie alle Haare kräftig durch, bis Ihr Scheitel nicht mehr sichtbar ist.
  • Binden Sie nun Ihre Haare kopfüber zu einem ganz hohen Pferdeschwanz.
  • Fixieren Sie kleine, wegstehende Härchen mit etwas Haarspray, z.B. dem NIVEA Diamant Glanz & Volumen Haarspray mit Diamantpartikeln.
  • Nehmen Sie nun ein großes Duttkissen – dieses sollte farblich zu Ihrer Haarfarbe passen – und stülpen Sie es um das Ende Ihres Pferdeschwanzes. Achtung: Nicht den Pferdeschwanz durch das Loch ziehen, sondern ihn nach vorne über den Kopf legen und nur das Ende „ummanteln“.
  • Toupieren Sie den Zopf nun richtig stark mit einem Kamm. Das Ganze muss nicht perfekt aussehen, denn es geht primär um Volumen.
  • Legen Sie die toupierten Haare nun rund um das Duttkissen, damit es nicht mehr sichtbar ist. Danach die obersten Haare glatt kämmen.
  • Binden Sie die restlichen Haare am Hinterkopf mit einem Zopfgummi zu einem Pferdeschwanz zusammen. Danach das Gummi etwas lockern, um der Frisur mehr Pepp zu verleihen.
  • Stecken Sie die Haare aus dem Pferdeschwanz in den Dutt und fixieren Sie diese mit Haarnadeln (Bobby Pins).
  • Finalisieren Sie die Frisur zum Schluss mit reichlich Haarspray, damit Sie auch den ganzen Abend lang hält. Vor allem Ballfrisuren für lange Haare müssen gut fixiert werden.

 

Unser Tipp: Solche Frisuren sehen besonders hübsch aus, wenn Sie die Haare vorne im Dutt zusammenziehen und mit einer stecknadelförmigen Klammer mit einem funkelnden Steinchen fixieren.


Diese Frisuren wirken noch fulminanter, wenn Sie ein langes schwarzes oder weißes Kleid tragen. Kombinieren Sie dazu eine kleine, stilvolle Clutch-Tasche!

Seitendutt: einfache Frisur für den Ball schnell selber machen

Unsere Stylinghelfer für Ballfrisuren

      VERTRÄUMTE, einfache BALLFRISUREN        

Nicht nur was für die Ball Season: Halboffene Hochsteckfrisur

So geht's:

  • Falls Sie nicht von Natur aus lockiges Haar haben, empfehlen wir für derartige Ballfrisuren, zum Glätteisen oder Lockenstab zu greifen und einen Locken-Look in Ihr Haar zu zaubern.
  • Ziehen Sie mit einem dünnen Kamm je nach Belieben einen Seiten- oder Mittelscheitel durch Ihre Haare.
  • Teilen Sie das Haar seitlich am Kopf in eine hintere und eine vordere Hälfte – sowohl links, als auch rechts.
  • Drehen oder zwirbeln Sie die vorderen Hälften nun zu seitlichen Zöpfen und fixieren Sie diese mit Haarklammern.
  • Nehmen Sie nun hinten die obere Haarkrone und toupieren Sie diese.Kämmen Sie für einen elegante Ballfrisur das Haar danach glatt, damit die toupierten Haare nicht so wild aussehen.
  • Fassen Sie den toupierten Bereich am Hinterkopf zu einer Strähne zusammen und stecken Sie diese mit einer Haarnadel in einer X-Position fest.
  • Flechten Sie Ihre Haare nun sowohl links vorne, als auch rechts vorne. In welchem Stil bleibt Ihnen überlassen. Wir empfehlen Ihnen die Wasserfall-Technik, denn diese sieht besonders schön aus.
  • Fixieren Sie die Enden der geflochtenen Strähnen ebenfalls am Hinterkopf zum X. Das geht am besten mit Bobby Pins.
  • Drehen Sie zum Schluss die offenen Haare mit einem Lockenstab zu Wellen und finalisieren Sie das Styling mit einem Haarspray.

Diese einfache Ballfrisur ist im Handumdrehen selbst gemacht und passt toll zu romantischen und verspielten Kleidern mit Rüschen und Spitze. Einfach unwiderstehlich!

Für weitere Anleitungen für verspielte Frisuren, lesen Sie auch unseren Artikel "einfache Flechtfrisuren".



            Lieber MODERN? Ballfrisuren müssen nicht
bieder sein 

Diva-Style: Diese Frisur für den Ball kommt bestimmt gut an

So geht's:

Diese Variante der Ballfrisuren ist zwar zu einer Dutt-Frisur hochgesteckt, sieht aber dennoch unkonventionell aus. Sie passt zu jeder Art von Outfit – ob zu einem kurzen Cocktailkleid oder einer langen Robe.

Sie können Ihre Ballfrisur im Diva-Style extrem einfach und schnell zuhause nachmachen.

So funktioniert es:

  • Teilen Sie die Stirnpartie Ihres Haares durch einen Seiten- und Querscheitel ab und fixieren Sie die große Strähne mit einer Haarklammer.
  • Binden Sie die restlichen Haar zu einem Knoten oder Dutt. Sie können hier auch gerne ein Duttkissen verwenden, wenn Sie mehr Volumen wünschen.
  • Zwirbeln Sie nun die Stirnsträhne ein und stecken Sie jene seitlich am Kopf mit einer oder mehreren Haarnadeln fest.
  • Fixieren Sie zum Schluss die Frisur mit einem Haarspray, etwa mit dem NIVEA Volumen Kraft &Pflege Haarspray, der gleichzeitig für Halt und Volumen sorgt.

Die moderne Interpretation der Hochsteckfrisuren eignet sich nicht nur für den Abschlussball, sondern auch für das Business-Dinner oder die Silvester-Party. Das bietet eine willkommene Abwechslung zu offenen Haaren. Kombinieren Sie den Look mit lebendigen Farben im Outfit – das schenkt dem Ganzen noch den gewissen Pepp!


Ballfrisuren für kurze haare

Ballfrisur im Sleek Look

So geht's:

Frauen mit Kurzhaarfrisuren haben es oft schwer, eine schöne Ballfrisur zu finden, die Langhaarfrisuren vom Friseur Konkurrenz macht.

Dabei sehen die einfachen Ballfrisuren oft am besten aus. Sie werden überrascht sein, dass Frisuren für den Ball nicht immer hochgesteckt sein müssen.

Nehmen Sie einfach eine walnussgroße Menge NIVEA Styling Creme Gel und stylen Sie Ihre Haare streng nach hinten. Sie können die Ballfrisur noch mit etwas Haarspray – z.B. dem NIVEA Mega Stark Haarlack – fixieren, damit die Frisur extra lange hält und den ganzen Ball übersteht.

 

Schon ist die Ballfrisur für kurze Haare fertig und sieht einfach toll aus. 

das Styling für die perfEkte Ballfrisur

So erreichen Sie einen faszinierenden Diamantglanz für Ihre Frisur

Gerade am Tanzparkett sind alle Augen auf Sie gerichtet – aber nur, wenn Ihre Ballfrisur genauso strahlt wie die glitzernden Roben im Ballsaal.

Da die Ballsaison im Winter stattfindet, ist es oft schwer, schöne und gesunde Haare zu haben.

 

Denn Kälte, Heizungsluft und Vitamin-D Mangel führen dazu, dass unsere Haare schnell Ihre Strahlkraft verlieren und zur Trockenheit neigen. Da wird es schwer, dass Ballfrisuren so schön aussehen, wie gewünscht. Dem kommt hinzu, dass manche Frisuren Ihre Haare zusätzlich strapazieren.

 

NIVEA hilft Ihnen dabei, trotz der erschwerten Umstände die Königin der Nacht zu werden und Ihre Haare gesund zu halten:

 

Entdecken Sie die NIVEA Diamant Glanz & Volumen Haarpflegeserie mit Pflegeshampoo, Haarspray und Schaumfestiger. Die Produkte verleihen Ihrem Haar Glanz dank feinen Diamant-Partikeln und beleben so seine Brillanz. Außerdem ist die Stylingserie speziell auf feines, stumpfes Haar abgestimmt. Und auch andere Frisuren für den Alltag bekommen damit noch das gewisse Etwas.


UNSERE EMPFEHLUNGEN FÜR SIE