Entdecken Sie NIVEA

Ich suche nach Informationen oder Produkten für

Effektive Tipps gegen Falten

10 effektive Tipps gegen Falten

TSCHÜSS, STIRNFALTEN: ANTI-AGING LEICHT GEMACHT

HAUPTSACHE GEPFLEGT: DIE BESTEN MITTEL GEGEN FALTEN

Mit zunehmendem Alter zeichnen sich auf unserer Gesichtshaut erste Falten ab und der Teint wirkt müder. Zudem verliert unsere Haut immer mehr an Volumen und Dichte. Jetzt heißt`s: Was tun gegen Falten? Es kommt auf die richtige Pflege an – und auf Ihren Lifestyle: Erfahren Sie, wie Sie Falten mindern und sich über jugendlich aussehende Haut freuen können.

Anti-Maske selber machen

1. Anti-Age Maske aus dem Kühlschrank

Verjüngungstipp Nummer 1: Gehen Sie in die Küche. Wir haben nämlich ein hervorragendes Rezept gegen Falten. Und Sie sollten gleich nachschauen, ob Sie alle Zutaten haben. Es muss ja nicht immer die neueste Creme aus der Parfümerie sein – Sie können bei Ihnen zu Hause eine hervorragende Anti-Aging Maske selbst kreieren.

 

Sie brauchen nur ein wenig Crème Fraîche und eine halbe Magnesium-Brausetablette, die Sie – mit einer Gabel zerkleinert – dazu mischen. Tragen Sie diese selbstgemachte Maske gegen Falten gleichmäßig auf die Gesichtshaut auf, sparen Sie aber die Augenpartie aus. 10 bis 15 Minuten einwirken lassen, mit lauwarmem Wasser abwasche, schon können Sie sich wie ein Top-Model fühlen: Diese wöchentliche Kur ist nämlich der Renner unter den Laufstegköniginnen. Ein einfaches Mittel gegen Falten – und Sie müssen beim Preis nicht die Stirn runzeln!

2. Träumen Sie (sich) schön

Falten sind für Sie ein Albtraum? Dann sollten Sie sich einen Schönheitsschlaf gönnen. Sie müssen nicht wie Dornröschen in den ewigen Schlaf fallen – aber 8 Stunden pro Nacht sollten Sie mindestens schlafen. Das steigert nicht nur Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden, sondern ist auch ein wortwörtlich traumhaftes Mittel gegen Falten. Aber vergessen Sie vor dem Schlafengehen nicht auf die Anti-Aging Creme!

 

Während wir süß träumen regenerieren sich nämlich unsere Zellen und es werden vermehrt Wachstumshormone ausgeschüttet. Deshalb sehen Sie am Morgen immer frisch und erholt aus – aber eben nur, wenn der Schlaf lange und tief genug war. Achten Sie darauf, dass Sie immer früh genug ins Bett kommen. Lieber mal 30 Minuten früher den Fernseher abdrehen und die Ruhe genießen – das wirkt wahre Wunder, vor allem gegen Falten!

schönheitsschlaf

kokoswasser

3. Kokoswasser strafft die Haut

Stars und Sternchen wie Madonna und Lady Gaga tun es seit langem: Sie trinken regelmäßig Kokosnuss-Wasser und haben damit ein geschmackvolles Mittel gegen Falten gefunden.

Das Getränk besitzt so gut wie gar keine Kalorien, dafür aber jede Menge Kalium. Und genau das benötigt die Haut, um neue Zellen aufzubauen. Dieses leichte Anti-Aging bekommen Sie in jedem Reformhaus und in vielen Supermärkten – verwechseln Sie Kokosnusswasser nur nicht mit Kokosnussmilch!

Es würde Ihnen aber ohnehin auffallen: Kokosnusswasser wird aus der noch unreifen, grünen Kokosnuss gewonnen, ist an der leicht trüben Färbung zu erkennen und schmeckt nicht süß, sondern eher säuerlich. Trinken Sie mindestens ein Glas pro Tag – Sie werden es bestimmt genießen, wenn Ihre Falten Schluck für Schluck verschwinden!

4. Anti-Aging: tägliche Routine

Schon die ersten Stirnfalten entdeckt? Oder vielleicht zarte Falten unter den Augen? Spätestens jetzt wird es Zeit für eine Anti-Aging Tages- und Nachtcreme, die Sie jeden Tag verwenden.

 

Wir empfehlen Ihnen die die NIVEA Q10plus Anti-Age Pflegeserie mit hauteigenem Q10. Die Hautpflege sollte unbedingt zu Ihrem Hauttyp passen. Ebenso ein Muss bei Ihrem Anti-Aging Programm: die morgendliche und abendliche Hautreinigung – gut gereinigte Haut nimmt schließlich die Wirkstoffe besser auf. 


Sie können natürlich auch einfach durch unser Anti-Falten Creme Sortiment stöbern, und die richtige Pflege finden. Weitere Tipps zum Anti-Aging finden Sie in unserem Artikel "Anti-Age gegen Falten".

  

5. Effektiv wie eine Falten Creme: Yoga

Ja, auch Yoga sorgt für jugendlich-straffe Haut! Legen Sie sich vor dem Schlafengehen auf den Rücken und strecken Sie die Beine senkrecht nach oben – die Fersen dabei gegen eine Wand abstützen, mit den Händen die Taille stützen und los geht`s:

 

Atmen Sie tief ein und aus. Die Asana-Yoga-Atmung unterstützt die Sauerstoffversorgung Ihrer Körperzellen und die Regeneration Ihres Organismus. Eine kleine Übung für zwischendurch, mit der Sie Falten einfach wegatmen!

6. Was tun gegen Falten? Trinken Sie sich schön!

Kaffee am Morgen macht vielleicht munter – aber Grüner Tee jung! Denn die gesunde Alternative enthält Theobromin, Vitamin B, E und C, Fluorid, Zink und Bioflavonoide.

Diese vitalitätsfördernde Zusammensetzung sorgt für die Bekämpfung freier Radikale – und damit dafür, dass Falten gemindert werden und der Fettstoffwechsel in Schwung kommt. Abgesehen davon schmeckt Grüner Tee herrlich erfrischend! So beginnen Sie den Tag mit einem köstlichen Mittel gegen Falten.  

7. Wer raucht, sieht schneller alt aus

Ja, der Glimmstängel lässt die Gesichtshaut altern und ist sozusagen das Anti-Anti-Aging Programm: Rauchen erhöht die Konzentration des MMP Enzyms – und dieses baut verstärkt Kollagen und elastische Fasern ab. Dadurch verliert die Haut stark an Volumen und Dichte.

Die Folge: Sie wirkt müder und schlaffer. Zudem zeichnen sich viel mehr Falten als bei Nichtrauchern ab.

8. Ein fruchtig-frisches Mittel gegen Falten: tibetische Goji-Beeren

Goji-Beeren gelten als Wunderwaffe gegen Falten: Mit den kleinen, köstlichen Beeren bekämpfen Sie Stirnfalten & Co. also Bissen für Bissen.

Nehmen Sie täglich etwa 30g zu sich, zum Beispiel in einem Müsli. So schmeckt Anti-Aging herrlich! Außerdem senkt dieser Genuss den Cholesterinspiegel – und durch ihre antioxidative Wirkung fangen Goji-Beeren freie Radikale ab.


9. Falten unter den Augen sind ein spezieller Fall

Deshalb benötigen Sie auch eine Spezialpflege: Augenfalten und geschwollene Augenringe bekommen Sie damit nämlich in den Griff! Probieren Sie die NIVEA Cellular Perfect Skin Korrigierende Augenpflege mit Mikro-Pigmenten, Lumicinol und Magnolia-Extrakt. Sie regt die Zellerneuerung an und mindert feine Linien und Falten unter den Augen.

 

Unser Tipp: Geben Sie die Augenpflege über Nacht in den Kühlschrank! Am Morgen einfach auf die Augenregion auftragen – das wirkt besonders erfrischend und kühlend und sorgt für einen strahlenden Blick!

10. Was tun gegen Falten? Nehmen Sie es sportlich!

Bewegung ist auch ein gutes Mittel gegen Falten – und obendrein macht dieses Anti-Aging Programm schlank und fit! Integrieren Sie Ausdauersport in Ihre Wochenplanung. Aber bitte nicht übertreiben! Denn extrem viel Sport fördert die vermehrte Produktion von Sauerstoffradikalen, welche die Hautalterung beschleunigen und erst recht für Stirnfalten sorgen.

 

Stressreduzierende Sportarten, zum Beispiel Yoga oder Qigong, helfen Ihnen erholt, ausgeglichen und jung zu bleiben. Probieren Sie es aus!

Mit diesen Tipps und Tricks werden Sie in nur wenigen Wochen um einiges jünger und frischer aussehen – das garantieren wir Ihnen. Wichtig ist es, dass Sie die Empfehlungen konsequent durchziehen und auf etwaige Sünden verzichten – so schwer das auch ist! Denn jugendliche Haut baut auf einem gesunden Lebensstil auf.

Wir wünschen gutes Durchhaltevermögen & gutes Gelingen!

Gesichtsgymnastik: 4 einfache Übungen gegen Falten