Entdecken Sie NIVEA

Ich suche nach Informationen oder Produkten für

Was Männer wollen Fullbleed

Was Männer wollen

Ein pralles Dekolleté, lange Beine, volles Haar: Was wirkt auf Männer besonders attraktiv? Achten Männer nur auf einen sexy Körper? Männer müssen mit vielen Klischees leben, wenn es um Frauen geht. Aber auf welchen Typ Frau stehen Männer wirklich? Wir haben einige Männer befragt und zahlreiche Studien durchforstet, um eine Antwort zu finden. Du wirst überrascht sein, was Männer wirklich anmacht und was absolute No-Gos bei der Partnerin sind.

"Was mich abturnt sind Frauen, die es zu sehr wollen. Die zu sehr versuchen sexy zu sein"

Jens, 28

10 Dinge, auf die Männer wirklich stehen

Was Männer wollen 01

1. Schenke ihm dein schönstes Lächeln

Lily Allen hat es uns schon im gleichnamigen Lied “Smile” gepredigt: Ein ehrliches, strahlendes Lächeln verzaubert den Mann deiner Träume. Eine Studie der British Columbia Universität in Kanada hat herausgefunden, dass ein schönes Lächeln betörend auf Männer wirkt. Der Effekt wird noch verstärkt, wenn Frau über SEINE Witze lacht. Dadurch signalisierst du Interesse und Humor. Wenn du ihm dabei noch tief in die Augen schaust, dann hast du sowieso schon gewonnen. Ein sexy Lidaufschlag kann bei einem Mann wahre Wunder wirken!

Was Männer wollen 02

2. Sei die Lady in Red

Gerade bei der Kleidungsfrage ist Frau oft unsicher. Ist der Rock zu kurz, sendest du vielleicht die falsche Botschaft an den Mann deiner Begierde. Ist er aber zu lang, dann wirkt dein Outfit schnell prüde. Wir haben die Lösung! Eine Studie der Universität Rochester ergab, dass Männer vor allem auf die Signalfarbe Rot bei einer Frau reagieren. Sie strahlt Spontaneität, Liebe, Leidenschaft und Weiblichkeit aus – da ist es prinzipiell egal, wie kurz oder lang der Rock oder das Kleid ist. Rot ist einfach in jedem Fall sexy!

Was Männer wollen 03

3. Sprich dieselbe Sprache wie er

Zahlreiche Untersuchungen – so wie jene des Albright Colleges in Pennsylvania – zeigen, dass Männer vor allem Frauen anziehend finden, die einen ähnlichen Dialekt sprechen oder gleiche Abkürzungen verwenden. Des Weiteren entdeckten Forscher, dass Männer besonders tiefe Stimmen erotisch finden, denn sie wirken verführerisch und signalisieren sexuelles Interesse. Bei einer potenziellen Partnerin spielen also nicht nur Äußerlichkeiten eine wichtige Rolle!

Was Männer wollen 04

4. Bewahre Haltung

Kaum zu glauben, aber bei einer amerikanischen Umfrage mit über 20.000 männlichen Befragten kam heraus, dass Männer eine gute Haltung bei Frauen sehr reizvoll finden. Nicht umsonst sind Tänzerinnen oft genannte Traumfrauen, denn sie arbeiten täglich an ihrer grazilen Körperspannung. In diesem Sinne: Brust heraus und Schultern zurück!

Was Männer wollen 05

5. Vergleiche dich nicht mit Models

Wir Frauen neigen ja dazu, über unsere Problemzonen zu klagen. “Er steht sicher auf die dünnen Models aus dem Fernsehen” ist ein allzu bekannter und gängiger Ausspruch. Falsch gedacht! Es kommt laut Studien bei Männern nicht auf den Fettanteil im Körper an, sondern auf das richtige Taille-Hüfte-Verhältnis, im Englischen “hip-to-waist-ratio“ genannt. Der ideale Wert liegt hier bei 0.7. Berechnet wird er so: Umfang Taille/Umfang Hüfte. Im Gegenteil: Männer finden Kurven sexy – nicht umsonst sind kurvige Frauen á la Jennifer Lopez und Kim Kardashian sehr beliebt bei Männern. Dein Körper muss zu dir passen und der Gesamteindruck sollte stimmen. Die meisten Männer erwarten von ihrer zukünftigen Partnerin nicht, dass sie immer nur Salat isst!

Was Männer wollen 06

6. Sei bezaubernd gepflegt

Weiße Zähne, gefeilte Nägel, glänzendes Haar: Männer bevorzugen Frauen, die großen Wert auf Körperpflege legen und durch ein adrettes Aussehen bestechen. Es geht nicht um das perfekte Gesicht – sondern darum, dass du etwas aus deinem Aussehen machst. Aber bitte nicht übertreiben: Künstlich gebleachte Zähne, superdünne Augenbrauen und extrem toupierte Haare können Männer auch abschrecken. Verfolge hier ein gutes Mittelmaß. Die Partnerin der Träume sollte gepflegt, aber natürlich sein!

Was Männer wollen 07

7. Bestich ihn mit deiner Weiblichkeit

Männer stehen auf eine weibliche Körpersprache und das dazu passende Aussehen. Studien ergaben, dass volle Lippen, große Brüste, ein schmales Gesicht, hohe Wangenknochen, große Augen und lange, dunkle Wimpern auf Fruchtbarkeit und Gesundheit hinweisen, da diese weiblichen Gesichtszüge viel Östrogen signalisieren. Die zukünftige Partnerin sollte laut den meisten Männern sehr feminin aussehen!

Was Männer wollen 08

8. Verändere ihn nicht

Männer mögen es gar nicht, wenn eine Frau sie umerziehen oder verändern will. Akzeptiere ihn mit all seinen Stärken und Schwächen. Behandle ihn mit Respekt und nicht als Fußabtreter. Zickereien sind ein absolutes No-Go für Männer. Behalte als Frau einen kühlen Kopf, auch wenn dich etwas an ihm sehr ärgert. Frauen, die schnell aus der Haut fahren, wirken auf Männer unattraktiv.

Was Männer wollen 09

9. Sei keine Ja-Sagerin und selbstbewusst

Männer sind Jäger und lieben die Herausforderung. Eine Frau sollte für die meisten Männer selbstsicher sein und auch mal Nein sagen können. Entwickle ein gesundes Selbstbewusstsein, indem du dir täglich sagst, wie toll du bist. Sei in seinem Umfeld offen zu anderen Menschen – er wird deine positive Energie bezaubernd finden. Männer finden Frauen besonders toll, die nicht verzweifelt Schwächen an sich selbst suchen, sondern Spaß haben und glücklich sind.

Was Männer wollen 10

10. Sei so wie du wirklich bist

Männer finden natürliche Frauen besonders attraktiv. Diese Tatsache bricht mit dem gängigen Klischee, dass Männer auf klassische Tussis stehen. Spare beim Make-up und übertreibe es nicht bei deinem Kleidungsstil. Es gilt die Devise: Weniger ist mehr. Keinen Mann stört es, wenn du mal ungeschminkt in den Supermarkt gehst – ganz im Gegenteil. Er wird dich für dein Selbstbewusstsein bewundern. Verstelle dich nicht, sondern sei so toll, wie du bist.

Was Männer wollen, uns aber nicht sagen

Romantik und Kuscheln ist nichts für Männer? Da hast du dich wahrscheinlich bis jetzt getäuscht! Wir überzeugen dich vom Gegenteil:

  • Männer lieben Kuscheln. Unter dem Schein der Pflichterfüllung schmiegen sie sich gerne mal in die Arme einer Frau. Das weckt ihren Beschützerinstinkt und stärkt das Glücksgefühl. Gerade in einer Beziehung kommt durch Kuscheln Liebe, Vertrauen und Intimität zum Ausdruck. Da kann sich Mann bei der Partnerin auch mal fallen lassen!
  • Geheimnisvoll ist wunderbar. Wenn ein Mann dich fragt, wie viele Ex-Partner du schon hattest und hinzufügt, dass ihm die Anzahl egal ist, dann pass auf! In Wirklichkeit möchte er nicht hören, wie viele Verflossene auf deiner Liste stehen. Überdenke die Zahl noch einmal bevor du sie an ihn preisgibst. Als Partnerin solltest du nicht zu viele pikante Tatsachen preisgeben!

  • Frauen sollten nicht klammern. Die Worte „Fühl dich wie zu Hause“ kommen dem ein oder anderen Mann mal schnell über die Lippen. Solange du aber nicht seine Partnerin bist, hat dies nicht viel zu bedeuten. Lass ihm Zeit! Er bietet dir diese Phrase rein aus Höflichkeit an. Ein Kaffee ans Bett hat noch nichts zu bedeuten. Liebe entwickelt sich, gib ihm Zeit!
  • Ein wenig Eifersucht schafft Leidenschaft. Eine Prise Eifersucht kann Würze in eine Beziehung bringen. Doch denke immer daran: Weniger ist mehr. Wenn du sein Handy kontrollierst, seine SMS liest und ihm mit dem Auto heimlich nachfährst, ist das eindeutig zu viel. Ein bisschen Eifersucht zeigt ihm aber, dass er dir als dein Mann wichtig ist. Liebe fragt nach Vertrauen – lass ihm seinen Freiraum!

Im Endeffekt gibt es keine allgemeine Formel, worauf Männer bei einer potenziellen Partnerin stehen. Sei als Frau einfach so, wie du bist, und fühle dich wohl in deiner Haut. Der Mann deiner Träume wartet sicher schon auf dich!