Naturally Good Produkte

NATURALLY GOOD BODYLOTION

98 % INHALTSSTOFFE NATÜRLICHEN URSPRUNGS*

Wir haben auf der ganzen Welt gesucht, um das perfekte Produkt zu kreieren und unser Sortiment mit natürlicher Qualität zu füllen.

*Zutaten aus der Natur, die nach der Verarbeitung mehr als 50 % ihres natürlichen Zustands beibehalten, einschließlich Wasser.


Das Beste aus der Natur

Aloe Vera

ALOE BARBENDENSIS BLATTSAFTPULVER

Echte oder medizinische Aloe (Aloe vera), auch bekannt als Barbados-Aloe oder Brand-Aloe, ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Aloe. Die Aloe-Vera-Pflanze wird seit Jahrtausenden medizinisch zum Schutz und zur Beruhigung der Haut verwendet. Die Feuchtigkeit des Aloe-Vera-Blattes liegt im Durchschnitt bei 95% und wird durch eine wachsartige Außenschicht eingeschlossen. Studien haben bewiesen, dass das Gel der Aloe Vera Pflanze die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und sie gleichzeitig vor dem Austrocknen schützen kann. Das Innere der Aloe-Vera-Blätter besteht aus einem klaren Gel. Man kann es auf trockene, sonnenverbrannte oder verletzte Haut auftragen.

Avocado

PERSEA-GRATISSIMA-ÖL (Avocado-Öl)

Avocado-Öl ist ein Öl, das aus der Frucht von Persea americana, der Avocado, gewonnen wird. Dieses gepresste Speiseöl wird sowohl als Zutat als auch als Speiseöl verwendet und wird in der Kosmetikindustrie wegen seiner rückfettenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften geschätzt. Avocado-Öl wurde bereits von den Azteken verwendet und ist auch heute noch in Kosmetikprodukten weit verbreitet. Es zieht schnell in die Haut ein und macht sie weich und geschmeidig. Außerdem werden Avocados von Ernährungs- und Hautpflegeexperten aufgrund ihres Reichtums an Vitaminen, Nährstoffen, Proteinen, Antioxidantien und gesunden Fetten empfohlen.

Hafer

KOLLOIDALES HAFERMEHL

Kolloidales Hafermehl ist fein gemahlenes Hafermehl. Es ist bekannt dafür, dass es leichte Hautirritationen lindert. Wenn Hafermehl in Kosmetik- und Körperpflegeprodukten verwendet wird, kann es auch als "Avena Sativa Kernel Meal (Haferschrot)" bezeichnet werden.

Aloe Vera

DRÜCKEN & ZUSAMMENROLLEN

DRÜCKEN SIE DIE FLASCHE BIS ZUM LETZTEN TROPFEN AUS

Sie haben uns erzählt, dass Sie eine Schere benutzen, die Flasche fest zusammendrücken oder sogar draufsteigen, um noch den letzten Tropfen Lotion aus der Flasche herauszubekommen. Wir haben zugehört! Dank des reduzierten Kunststoffgewichts lässt sich diese einzigartige Flasche wie eine Zahnpastatube zusammenrollen.


5 SCHÖNE DINGE FÜR DIE UMWELT

Nachhaltigkeit

PRO JAHR EIN PLASTIKVOLUMEN SO GROSS WIE 31 ELEFANTEN EINGESPART

Buchstäblich 112 Tonnen Plastik auf globaler Ebene werden durch diese Verpackungen eingespart, basierend auf aktuellen Volumenschätzungen.
*bezogen auf das durchschnittliche Gewicht (3,6 Tonnen) eines weiblichen afrikanischen Elefanten

Fußabdruck

HALBIERUNG DES CO2-FUSSABDRUCKS

Dadurch entstehen bei der Produktion dieser Flasche 50 % weniger CO2.

Recycle

RECYCLE MICH!

Die Flasche ist recycelbar. Wussten Sie, dass der Verschluss aus einem anderen Kunststoff als die Flasche besteht, sodass er sicher aufgeschraubt werden kann? Das heißt, der beste Weg, den Recyclingprozess zu erleichtern, ist, den Deckel vorher abzuschrauben.

Transport

DER TRANSPORT IST UMWELTFREUNDLICHER

Durch die neue Flasche ist der Transport effizienter. Um genau zu sein: Wir können 10% mehr auf einer Palette transportieren, was bei 10.000 versendeten Produkten eine ganze Palette beim Transport einspart.

Verpackung

NACHHALTIGER ALS UNSERE BISHERIGE FLASCHE

Die plastikreduzierte Lösung wurde nach einem zweijährigen F&E-Prozess entdeckt, in dem verschiedene Flaschenalternativen untersucht wurden.


Inhaltsstoffe und Verpackung – in aller Kürze erklärt

Was macht die NIVEA Naturally Good Bodylotions eigentlich so innovativ und nachhaltig? Nicht nur die biologischen Inhaltsstoffe sorgen dafür, dass die Pflegeprodukte besonders gut zu Ihrer Haut und der Umwelt sind, die Verpackung (exkl. Verschluss) besteht außerdem aus 50% weniger Plastik und lässt sich bis zum letzten Tropfen zusammenrollen und ausdrücken. Das reduziert Abfall und verringert den CO2-Ausstoß, der bei der Herstellung anfällt.